Die Fair Trade and Friends Messe 2015

FairtradeMesse
An diesem Wochenende (28. – 30.08.) findet zum 6. mal die Fair Trade and Friends Messe in den Westfalenhallen Dortmund statt.

Ich habe mich heute schon mal für Euch umgesehen und kann Euch sagen : Wenn Ihr Zeit und Gelegenheit habt, dann schaut Euch dort ruhig mal um. Der Eintritt (Tagesticket 8€) lohnt sich, aber lasst lieber Euer Auto, wenn möglich, Zuhause. Nicht nur der Umwelt zu liebe, sondern auch Eurem Geldbeutel wegen (7€ Parkgebühr *aua*).

Die Fair Trade and Friends ist Deutschlands größte Messe zum fairen Handel. 162 Aussteller aus 17 Nationen gibt es zu entdecken.
Zu den Themen gehören u.a. Re- und Upcycling, ökofaire Mode, Ethische Geldanlagen und Gemeinschaftlicher Konsum. Dazu gibt es ein umfangreiches Programm : Modenschauen, eine Upcycling – Nähwerkstatt, eine Kleidertauschbörse, einen Speakers Corner mit Vorträgen und Clips, Verkostungsaktionen, etc. Besonders angetan hat es uns heute die Fairtrade – Kochshow mit Hendrik Meisel. Schaut Euch mal die Kochshow – Seite an und wenn Ihr die Gelegenheit habt Euch das ganze live anzusehen macht das ruhig mal. Unterhaltung mit guten Informationen. Alles andere als langatmig und zum Schluss dürft Ihr sogar noch probieren. 😉 Auf der Fairtrade Messe könnt Ihr das z.B. auch noch morgen ab 13:30 Uhr und am Sonntag ab 13 Uhr.

Und da ich ja immer verfressen bin 😉 : Es gibt auch leckeres veganes Essen. Ich hatte heute sehr leckeres marokkanisches Essen (Couscous mit Gemüse). Es gibt aber auch noch so einiges mehr (Samstag und Sonntag, so wie ich es gesehen habe, wohl auch vegane Waffeln und ansonsten hat „Der gute Heinrich“ auch noch einen Stand). Nur für die, die das auch interessiert. 😉

 

Hier noch mal alle wichtigen Infos auf einen Blick :
Datum:  28. – 30. August 2015
Ort : Westfalenhallen 2, 2N, 3A und 3B
Tickets: Tagesticket Erwachsene: 8,00 Euro
Tagesticket ermäßigt: 5,00 Euro
Kinder bis 13 Jahre: Eintritt frei
Schulklassen: 3,00 Euro pro Person
Infos zur Messe : Messe-Blog: www.fairandfriends-blog.de
facebook: www.facebook.com/fair.dortmund

Westfalenhallen Gmbh / Foto: Anja Cord

Westfalenhallen Gmbh / Foto: Anja Cord

 

Veröffentlicht unter Dortmund, FairTrade, Messe, Westfalenhallen | Hinterlasse einen Kommentar

Die Lush – Cutliste 2015

Nach dem ich gestern bereits einen Blick in die neue Cutliste von Lush haben konnte, bin ich mehrfach gefragt worden was denn nun alles rausgehen wird. Deswegen kommt nun doch noch ein Post hier darüber.

Eigentlich bin ich ja schon eine ganze Weile nicht mehr so begeistert von Lush wie ich es einmal war und habe deswegen auch schon lange nichts mehr über sie hier geschrieben. In letzter Zeit habe ich aber mal wieder öfters Lush – Produkte benutzt, denn man kann ja von vielem was sich da inzwischen geändert hat halten was man will, aber ich muss zugeben, dass meine Haut immer noch am Besten mit Lush auf Dauer klar kommt.
Um so mehr finde ich die nachfolgende Cut – Liste auch wieder um so blöder. Zumal ich mich gerade erst darüber freute das so viele „alte“ Sachen (besonders bei den Badekugeln) wieder im Sortiment aufgetaucht sind.

Lange Reder, kurzer Sinn. Hier kommt die Lush Cutliste 2015 :
– Tiny Hands
(feste Handcreme)
– Grass (Duschgel)
– Stepping Stone (Fußpeeling)
– Dorothy – Somewhere over the rainbow (Schaumbad)
– Aqua Mirabilis (Bodybutter)
– Lovely Jubblies (Dekolletécreme)
– Amandopondo (Schaumbad)
– British Nanny (Gesichtscreme mit Lichtschutzfaktor)
– Dirty (Seife)
– Flying Fox (Duschgel)
– Formulae known as (Hand – & Bodylotion / ehemals „Nächstenliebe“)
– Granny takes a dip (Badekugel)
– Ice Blue (Seife)
– Lustre (Schimmender Körperpuder)
– Mangnificent (Seife)
– Phoenex Rising (Badekugel)
– Putty for your hands (Handwaschpaste)
– Rose Queen (Badekugel)
– Space Girl (Badekugel)
– Squeaky Green (Shampoo Bar)
– Sweetie Pie (Duschjelly)
– The Godmother (Seife)
– Ultimate Shine (Shampoo Bar)
– Vanilla Dee – Lite (Bodylotion)
– Vanilla Puff (Körperpuder)
– You snap the whip (Bodybutter)
– Zest Styling Gelly (Haargel)

Mein Lush Laden in der Stadt gibt auch noch folgende zusätzlich an :
– Dreamwash (Duschcreme)
– Turkish Delight (Duschcreme)
Da frage ich aber noch mal nach, ob das so stimmt, denn irgendwie habe ich im Kopf das die letztes Jahr schon raus gegangen sind ? Und Lush UK und Lush Deutschland geben sie auch nicht an.
Ich werde es Euch wissen lassen wenn ich mehr darüber weiß.

Ansonsten halte ich jetzt auch lieber meine Klappe und sage nichts weiter über diese Cutliste…ich würde mich nur aufregen. 😉 Nur eines noch : Ich hoffe, sie bringen wenigstens ein neues Jelly wenn Sweetie Pie jetzt auch noch rausgeht. Denn dann ist nur noch eines übrig und ich fand die Auswahl unter zwei letztens schon doof.

Veröffentlicht unter Cutliste, Haut, Lieblinge, Lush, Pflege, Shopping, Veggie | Hinterlasse einen Kommentar

Ein bisschen mehr Ethik, bitte !

Ethik.
Der Duden sagt :
Gesamtheit sittlicher Normen und Maximen, die einer [verantwortungsbewussten] Einstellung zugrunde liegen.
Wikipedia spricht es noch mal so : Im Zentrum der Ethik steht das spezifisch moralische Handeln, insbesondere hinsichtlich seiner Begründbarkeit und Reflexion.

„Was hat sie denn nun ?“ werdet Ihr Euch jetzt vielleicht fragen. Mir schwirrt da inzwischen schon seit Wochen, eigentlich schon eher seit Monaten, ein Eintrag im Kopf rum. Und da ich immer wieder mit dem Thema konfrontiert werde, gibt es diesen Eintrag nun auch endlich mal.

NiliMoehre „Geben Sie einem Kind einmal einen Apfel und ein Kaninchen. Wenn das Kind das Kaninchen isst und mit dem Apfel spielt, dann kaufe ich Ihnen ein neues Auto.“
– Harvey Diamond

Anfang letzten Jahres beschlossen mein Mann und ich kein Fleisch mehr zu essen. Es gab einen Auslöser der mich mal wieder die Frage stellen ließ „Wie kann man es verantworten Fleisch zu essen wenn man weiß wie intelligent Tiere sind ?“ Und als mein Mann eine der obligatorischen Antworten eines Fleischessers gab „Aber wir essen doch gar nicht viel Fleisch !“ machte es in meinem Kopf „Klick“ und ich zählte ihm auf wie viel es eigentlich doch ist. Nicht nur Schnitzel und Currywurst ist Fleisch. Die Scheibe Wurst auf dem Brot. Die Spaghetti Bolognese. Die Bolognese – Lasagne. Die Gnocchi – Pfanne war mit Hack. Die Käse – Lauch – Suppe. Auf der Pizza der Schinken. Das Chili con Carne. Und so ging meine Aufzählung weiter. Uns wurde plötzlich bewusst wie viel es tatsächlich war. Und wir waren, ehrlich gesagt, etwas geschockt als wir uns das alles wirklich mal vor Augen führten. Wir beschlossen das zu ändern. Wir wussten das wir unseren Stinkern nicht mehr in die Augen gucken könnten wenn wir so weiter machen würden, denn wir wissen wie empathisch sie sind, wie sie fühlen und mitleiden können, wie clever sie sind, wie sie verstehen, …. Und wie oft werden Kaninchen oder Meerschweine immer noch für doof gehalten ? Für die niedlichen Kuscheltiere die man in kleine Käfige sperren kann. Für Tiere die so ziemlich anspruchslos sind ? Und dass sie das nicht sind wissen wir schon lange. Wieso also sollten wir solche Tiere anders behandeln als andere Tierarten ? Es gibt noch genug Menschen die Kaninchen essen. In weiten Teilen Südamerikas ist es normal Meerschweine zu essen. Wie können wir das verurteilen, „nur“ weil wir unsere Tiere lieben, wenn wir selbst andere Tiere essen ?! Für uns stand es fest : Kein Fleisch mehr für uns.

Natürlich war das nicht so einfach wie es sich vielleicht jetzt anhört. Man muss sich erst mal umstellen. Man muss sich darauf einlassen. Gerade meinem Mann, der vorher immer sagte „Solltest Du jemals auf den Trichter kommen Vegetarier zu werden, verlasse ich Dich !“ und der Fleisch immer sehr liebte, fiel es nicht immer leicht. Ich war noch nie der große Fleischesser, aber plötzlich fielen eben so viele Gerichte raus, die wir andauernd so gegessen hatten. Durch das Internet ist das aber alles heute weniger problemlos. Man kann sich prima informieren was man wie umstellen kann. Man kann einfach Ersatzprodukte bestellen, wenn man die denn haben möchte, etc. Lange Rede, kurzer Sinn : Es wurde immer besser. Und wir entdeckten plötzlich Essen ganz neu. Man sagt, das sich die Geschmacksnerven spätestens nach drei Monaten komplett umgestellt haben. Und ja, wir schmecken jetzt anders. Viel sensibler. Was habe ich Miracoli geliebt ! Ich werde nie den Abend vergessen als es Miracoli gab und wir uns beide nur noch angewidert ansahen und es einfach beide nicht mehr runter kriegten. Es schmeckte uns einfach nicht mehr. Zu viel Künstlichkeit.
Und das war nicht alles was sich veränderte. Warum Vegetarier begeistert erzählen was sich alles gesundheitlich verbessert hat ? Weil es wirklich so ist. Man will es vorher nur nicht glauben.

Aber ich schweife eigentlich gerade von diesem Eintrag ab. Es sollte ja um Ethik gehen.
Wenn man sich mit Vegetarismus weiter auseinander setzt, muss man sehr bald feststellen das man eigentlich Veganer werden muss um das zu erreichen was man möchte. Und dann kommt man zwangsläufig mit einem bestimmten Schlag von Menschen in Kontakt, bzw. wird schon ganz bald mit denen in einen Topf geschmissen. Und nein, ich meine damit nicht das Bild des „militanten Veganers“, sondern viel mehr das der „neuen Topdiät“. Das manche sogar schon als „neue Essstörung“ bezeichnen. Gehypt durch einen Attila H.*, der mit seinen Kochbüchern den großen Reibach gemacht hat und dabei auch gar nicht erst versucht zu verheimlichen dass es ihm nur um seinen Körper geht und darum wie es ihm geht. DAS HAT ABER SO GAR NICHTS MIT VEGAN ZU TUN. Vegan heißt nicht mit seinem fetten Porsche rumflitzen und bequem in seinen Ledersitzen zu sitzen und andere, die das nicht in Ordnung finden wenn man sich so als „vegan“ bezeichnet als „Müslijochen“ und „militant“ zu beschimpfen. Vegan hat auch was mit Ethik zu tun. Nicht nur „was“, sondern eine ganze Menge. Es ist keine „tolle neue Diät“. Es ist keine Essstörung (wobei der Gedanke bei dem ganzen Diät – Hype nun auch keine Verwunderung mehr sein sollte). Es ist eine Einstellung. Eine Einstellung bei der es um die Umwelt geht in der wir leben. Und unsere Umwelt ist nicht nur unser eigener Körper den wir in „shape“ bringen wollen weil unsere Gesellschaft uns das so vor lebt. Es geht um deutlich mehr. Es geht um die Mitwelt. Deswegen macht mich diese Einstellung des „Veganhyps“ so wütend und ich sage :

„Ein bisschen mehr Ethik, bitte !“

Damit aus einer Essensumstellung mehr wird als eine dumme Diät.
Denn wer glaubt schon wirklich daran dass die meisten der Leute, die sich momentan vegan ernähren weil es gerade „hipp“ ist, sich um mehr Gedanken machen und auf Dauer vegan leben werden, wenn erst einmal der „Vegan – Hype“ abgeklungen ist ?!

 

*Natürlich gibt es auch noch andere als ihn, aber ich benutze ihn als Beispiel, weil er wohl der Bekannteste ist. Und er hat es so gerne wenn sein Name erwähnt wird, also wollen wir ihm doch diesen Gefallen tun. ;P (Narzissmus hat übrigens auch nichts mit Moral und Ethik zu tun)
Veröffentlicht unter Gesundheit, Kaninchen, Meerschweine, Nili, Persönliches, Philosophisch, Quieker, Stinker, Veggie, Wichtiges | Hinterlasse einen Kommentar

DM Lieblinge und die „kreative Pause“

Es gibt, mehr oder weniger, Neuigkeiten zu den DM Lieblinge Boxen. Nach dem es ja nun schon etwas seltsam war das der übliche Anmeldeturnus nicht eingehalten wurde , konnte man heute von DM lesen dass sie zurzeit an etwas Neuem arbeiten und deswegen „eine kreative Pause“ einlegen. Mit anderen Worten : Ob und wie es mit den Boxen weiter geht steht erst einmal etwas in den Sternen.

Und wie immer gilt : Wenn ich etwas Neues erfahre, werde ich es Euch wissen lassen.

 

Würdet Ihr es schade finden wenn es die Boxen nicht mehr geben würde ?
Was meint Ihr müsste an ihnen verändert werden ? Sollte denn wirklich etwas daran verändert werden ?
Lasst mich gerne an Euren Gedanken teilhaben.

Veröffentlicht unter Aktionen, Boxen, DM, Kosmetik, Lieblinge, Neues, Pflege | 4 Kommentare

Schöne Ostern !

Ostern2015 Warum immer Osterkaninchen, bzw. Osterhasen ?! Warum nicht mal Ostermeerschweine ?!

Nach dem jedes Jahr einer der Stinker für das Osterfoto „herhalten“ muss, haben wir uns dieses mal entschieden das die Quieker auch mal ran müssen. Und ehrlich ? Sie waren besser agierende Models. Das muss ich jetzt mal so entschieden sagen. ;P
Ihr seht also dieses Jahr Ringo (vorne) und George (etwas weiter hinten). Und ja, sie sind „named like a Beatle !“. 😉

Bei uns ist dieses Jahr Ostern auch so einiges anders als früher : Keine Eier. Ich habe ein veganes Osternest bekommen. Und anstatt Fleisch bei der Familie geht es lieber zum Kaffee trinken.
Und nichts davon fühlt sich an wie Verzicht. Im Gegenteil.

Ich hoffe, Ihr habt ein schönes sonniges Ostern und könnt Euch ein wenig vom meist viel zu stressigen Alltag erholen. Ostern stellt einen Neuanfang da. Macht etwas daraus.

Veröffentlicht unter Familie, Frühling, In eigener Sache, Kaninchen, Meerschweine, Neues, Ostern, Persönliches, Quieker, Stinker, Veggie | Hinterlasse einen Kommentar

Der Heldenmarkt in Bochum

Heldenmarkt1

Dieses Wochenende fand nun also der Heldenmarkt Ruhr statt. Ich hatte Euch hier ja schon vorab davon berichtet. Und wie man auf dem Foto dort oben etwas erahnen kann : Es war nicht gerade leer. Bereits an der Kasse gab es lange Schlangen. So viele Leute wollten sich also tatsächlich über das Thema Nachhaltigkeit informieren ?! Toll ! Und es sollte sich auch wirklich lohnen….

Aber mal der Reihe nach : Wie ich Euch ja schon berichtet habe, waren über 100 Anbieter aus vielen verschiedenen Bereichen dabei. Es gab also viel zu entdecken. Oder – Hand auf´s Herz – habt Ihr Euch schon einmal Gedanken darüber gemacht was die Banken mit Eurem angelegten Geld anfangen ? Und das es aber auch tatsächlich Banken gibt die Euer Geld in gute Projekte stecken ?! Das ökologische Mode gar nicht wirklich mehr teurer sein muss und dabei auch noch wirklich gut aussehen kann ?! Und konntet Ihr Euch schon mal reihenweise durch tolle vegane, vegetarische oder / und Bio-Produkte durchprobieren und sie auch direkt mitnehmen, wenn Ihr das wolltet ?! All das, und noch viel mehr, war hier möglich. Und im Endeffekt sah das dann auch hinterher so aus *lach* :

Heldenmarkt2 Lauter volle Taschen. Und dabei hatten wir das gar nicht vor. 😉

Tolle erfrischende Bio – Limonade, jede Menge vegane Leckereien, fairer „Wachmacherkakao“ und spannende Bio – Senfsorten. Und ja, ich gebe es offen zu, die ein oder andere Sache hätte auch noch mitkommen dürfen, aber irgendwann muss ja auch mal gut sein. 😉

Es war wirklich eine sehr interessante Messe, mit interessanten Gesprächen und spannenden Produkten. Vielleicht werde ich Euch das ein oder andere was ich dort kennenlernen durfte auch noch mal etwas genauer vorstellen.
Wenn Ihr die Möglichkeit habt einen Heldenmarkt zu besuchen – sei es bei den noch kommenden Terminen dieses Jahr oder bei den sicherlich und hoffentlich kommenden nächstes Jahr – dann tut es. Es lohnt sich !

Veröffentlicht unter Heldenmarkt, Kritiken, Messe, Neues, Ruhrpott, Schokolade, Veggie | Hinterlasse einen Kommentar

Heldenmarkt Ruhr 2015

 

hm_logo_v2

 

Am Wochenende (28. / 29. März) findet der Heldenmarkt Ruhr in der Bochumer Jahrhunderthalle statt.

Ihr habt noch nicht vom Heldenmarkt gehört ? Der Heldenmarkt ist eine Messe um das Thema Nachhaltigkeit. Bereits zum 3. mal findet der Markt nun in Bochum statt.
Unter den Ausstellern befinden sich über 100 Anbieter aus ganz verschiedenen Bereichen : Lebensmittel, Wohnen, Kosmetik, Mode, …. Dabei geht es natürlich immer um Umwelt und soziale Verträglichkeit.

Was ich ja besonders an Messen mag : Wenn man nicht nur gucken, sondern auch probieren und kaufen kann. Auch das ist auf dem Heldenmarkt möglich.
Dazu gibt es Infostände von regionalen Initiativen und Verbänden, wie z.B. NABU, Greenpeace und Foodsharing.
Und neben all diesen Informationen gibt es auch noch ein Rahmenprogramm. Das besteht aus Fachvorträgen, Kochshows und grünen Modenschauen.

Ihr seht : Man kann also eine Menge entdecken und ausprobieren.
Deswegen jetzt hier auch noch mal alles Wichtige zu der Messe in Kurzform :

Wo ?
Jahrhunderthalle Bochum (barrierefrei !)
An der Jahrhunderthalle 1
44793 Bochum

Wann ?
Samstag, 28.03.2015 von 10 bis 20 Uhr
Sonntag, 29.03.2015 von 10 bis 18 Uhr

Was kostet das Ganze ?
Tageskasse : 8€
ermäßigt : 6€
freier Eintritt für Kinder bis 14 Jahre

Mehr Infos gibt es online auch noch hier und hier.

Und wer jetzt neugierig geworden ist und sich ärgert das er nicht in der Nähe von Bochum wohnt :
Den Heldenmarkt gibt es dieses Jahr auch noch in Frankfurt (17.&18.10.), Stuttgart (24.&25.10.) und Berlin (14.&15.11.).

Und, werde ich jemanden von Euch am Wochenende dort antreffen können ?

Veröffentlicht unter Heldenmarkt, Messe, Ruhrpott, Veggie, Werbung | Hinterlasse einen Kommentar

Die Partner der Glamour Shopping Week April 2015

Anfang des nächsten Monats ist ein halbes Jahr rum und es ist wieder so weit : Die Glamour Shopping Week steht an ! :-) Dieses mal gibt es vom 02.04. bis 11.04.2015 einiges an Shoppingvorteilen.

SW2015
Werft mit mir zusammen einen Blick in das Heft, das ab Montag am Kiosk zu bekommen ist. Ich verrate Euch schon mal welche Partner dieses mal mit dabei sind. :-)

(Wie immer gilt : Ein “S” steht dabei für “Shop” und ein “O” für “Online” /Angebote mit * bedeuten, dass man entweder bestimmte Dinge kaufen muss um den Rabatt / das Geschenk zu bekommen, bzw. das es einen Mindestbestellwert gibt. / Kombinationen mit sonstigen Rabatten sind sowieso meistens grundsätzlich ausgeschlossen. Genauso wie bei einigen auch reduzierte Dinge oder bestimmte Marken ausgeschlossen sind. Genaueres könnt Ihr dann den ausführlicheren Angebotsbeschreibungen der Glamour 04/15 entnehmen)

– H&M (S /einmalig 20% Rabatt auf ein Teil)
– Caudalie (S&O / „Instant Detox Maske“ als Geschenk*)
– Gerry Weber (S&O / 20% Rabatt)
– C&A (S&O / 20% Rabatt auf Damenjeans)
– Guess (S&O / 20% Rabatt)
– Geox (S&O / 20% Rabatt*)
– Levis Curve ID Jeans (S & O / 20% Rabatt*)
– Clinique (S&O / Geschenk im Wert von 15€*)
– Aveda (S&O / Geschenk im Wert von 15€*)
– Douglas (S&O / 10% Rabatt auf einen Lieblingsduft)
– Parfümerie Pieper (O / 15% Rabatt*)
– Buffalo (S&O / 15% Rabatt)
– Beka & Bell (O / 20% Rabatt)
– Triumph (S&O / 20% Rabatt*)
– Paula´s Choice (O / 20% Rabatt und Gratisversand*)
– Yves Rocher (S&O / 20% Rabatt und eine Original – Mascara gratis*)
– True Religion (S / 25% Rabatt und eine Überraschung)
– Adidas (S&O / 20% Rabatt auf ein Teil*)
– Wonderstripes (O / einmalig 15% Rabatt)
– Frank Juice (O / einmalig 20% Rabatt)
– Görtz (S&O / Bis zu 20€ Rabatt*)
– Görtz mit Jules Mumm (S / Eine Kleinflasche “Jules Mumm Plus” / nur vom 09.-11.04. und so lange der Vorrat reicht)
– S.Oliver (S&O / 20% Rabatt*)
– Bobbi Brown (S&O / Geschenke und Workshop gratis*)
– Babor (O / 15% Rabatt)
– Tally Weijl (S&O / 20% Rabatt)
– Comma (S&O / 15€ Rabatt*)
– Pilgrim (S&O / 25% Rabatt)
– Jacques Britt (S / 20% Rabatt)
– gegengift (O / 20% Rabatt)
– More & More (S&O / 20% Rabatt)
– Annika (O / 20% Rabatt)
– Look 54 (S&O / 15% Rabatt)
– Happy Socks (O /25% Rabatt und Gratisversand)
– AllPosters.de (O / 35% Rabatt)
– Esprit (S&O / 20% Rabatt*)
– Mister Spex (O / 20% Rabatt)
– Passionata (S&O / 20% Rabatt*)
– Calzedonia (S / 20% Rabatt)
– Oui (O / 15% Rabatt*)
– Bertine (O / 10% Rabatt)
– Teatox (O / 20% Rabatt)
– Foodist (O / 10€ Rabatt*)
– Street One (S&O / einmal 15% Rabatt)
– Intersport Vosswinkel (S / 20% Rabatt*)
– Pandora ( S&O / 20% Rabatt)
– Shoe Vita (O / 20% Rabatt)
– Idee Creativmarkt (S&O / 20% Rabatt)
– Foc Ochtrup Factory Outlet Center (S / Bis zu 20% Extra-Rabatt)
– Reserved (S&O / 25% Rabatt)
– Chocolissimo (O / 20% Rabatt)
– Outlet City Metzingen (S&O / bis zu 20% Extra-Rabatt*)
– MeLovely (O / 20% Rabatt)
– Sheego (O / einmalig 20% Rabatt)
– Pieces (S&O / 20% Rabatt)
– IKKS (S&O / 30% Rabatt)
– Opus (O / 10% Rabatt*)
– Monnier Freres (O / einmalig 20% Rabatt*)
– MaxFactor (S / 20%Rabatt)
– John Frieda (S / bis zu 6€ Rabatt*)
– The Body Shop (S&O / einmalig 20% Rabatt auf Bad – und Körperpflegeprodukte*)
– Gina Tricot (S&O / 20% Rabatt)
– Asos (O / einmal 20% Rabatt bis einem Einkaufswert von 650€)
– Designer Outlet Soltau (S / 10% Extra – Rabatt*)
– Zweibrücken The Style Outlets (S / Bis zu 20% Extra – Rabatt)
– Urban Outfitters (S&O / 20% Rabatt*)
– Stylebop.com (O / 10% Rabatt und eine Überraschung)
– Roland (S&O / einmalig 20% Rabatt)
– Starbucks (S / Tall Caramel Macchiato zum halben Preis*)
– Hello Fresh (O / 20€ Rabatt*)
– Mädchenflohmarkt (O / 20% Rabatt)
– Geliebtes Zuhause (S&O / 20% Rabatt)
– Flaconi (O / einmalig 15% Rabatt)
– Blendamed (S / 1€ Rabatt*)
– Sidestep (S&O / 20% Rabatt)
– Vero Moda (S&O / 20% Rabatt)
– Amorelie.com (O / einmalig 20% Rabatt*)
– PeoplesPlace.de (O / 20% Rabatt)
– Clarks (S&O / 20% Rabatt auf ausgewählte Modelle)
– Seidensticker (S&O / 20% Rabatt)
– Mirapodo.de (O / einmal 20% Rabatt*)
– Office London (S&O / einmalig 20% Rabatt)
– Tezenis Underwear (S / 20% Rabatt)
– McArthurGlen Designer Outlets (S / 10% Extra – Rabatt*)
– Taschenkaufhaus.de (S&O / 15% Rabatt*)
– Jewelberry (S&O / 20% Rabatt)
– Accessorize (S&O / 25% Rabatt)
– Design 3000.de (O / 20% Rabatt*)
– Roeckl (S&O / 20% Rabatt)
– Only (S&O / 20% Rabatt)
– Görtz 17 (S&O / Bis zu 20€ Rabatt*)
– Motel One (O / Frühstück für Zwei gratis*)
– Juniqe (O / 30% Rabatt)
– Senzera (S / 20% Rabatt)
– Niche Beauty (O / 20% Rabatt)
– Lascana (S&O / 20% Rabatt)
– Designer Outlets Wolfsburg (S / Bis zu 20% Extrarabatt*)
– Hagel (S&O / 15% Rabatt*)
– Conleys (O / 15% Rabatt*)
– Scotch & Soda (S&O / 20% Rabatt auf die gesamte Women – Kollektion & ein Geschenk im Laden)
– Schiesser (S&O / 20% Rabatt und online kostenloser Versand)
– Häagen Dazs (S / 30% Rabatt)
– Tree of Tea (O / Tee gratis*)
– Parfumdreams (O / einmalig 16% Rabatt)
– MyMuesli.de (S&O / Ein Glamour – Müsli gratis*)
– Green Cup Coffee (O / 15% Rabatt)
– Lufthansa  (O / bis zu 20€ Rabatt*)
– Jochen Schweizer (S&O / 20€ Rabatt*)
– Fitness First (S / Zwei Wochen Gratistraining*)
– Wardow (O / einmalig 20% Rabatt)
– Madeleine (O / 15€ Rabatt*)
– Mavi (S&O / 20% Rabatt*)
– Promod (S&O / 20% Rabatt auf Kleider)
– Dress for less (O / 20% Extra – Rabatt*)
– WE (S&O / 20% Rabatt)
– Blutsgeschwister (S&O / 15% Rabatt*)
– Hunkemoller (S&O / 20% Rabatt)
– Strauss Innovation (S&O / 20% Rabatt)
– Vila Clothes (S&O/ 20% Rabatt)
– Uhrcenter (S&O / 15% Rabatt)
– Karstadt Sports (S / 15% Rabatt)
– Edited (O / 15% Rabatt*)
– Sacha (S&O / 20% Rabatt)
– Fashion for Home (S&O / 15% Rabatt*)
– Fashionette (O / 20% Rabatt*)
– Kiss a Frog (O / 25€ Extra-Rabatt*)
– Cecil (O / 15€ Rabatt*)
– Orsay (S&O / 20% Rabatt)
– Vans (S&O / 20% Rabatt*)
– Tom Tailor (S&O / einmalig 20% Rabatt)
– Xen (S / 20% Rabatt)
– About You (O / 15% Rabatt bis zu einem Einkaufswert von 600€*)
– Lajoia (O / einmalig 20% Rabatt)

Ich persönlich hatte ja auf „Dean and David“ gehofft. Schade das sie dieses mal nicht dabei sind. Dafür ist Starbucks also wieder dabei – aber mit einem unattraktiven Angebot, finde ich. :-(
Beim ersten groben durchgucken musste ich sowieso grinsen, denn irgendwie habe ich direkt zwei Angebote für meinen Mann gefunden, aber auf Anhieb nichts für mich. Ähm, ja. 😉
Ich freu mich das „Office London“ dabei ist. Es könnte gut sein dass dabei dann nicht nur ein Paar neue Chucks für den Mann rum kommen, sondern das für mich auch eines mit nach Hause geht. 😉 Mal sehen.
Ansonsten sehr viele alte Bekannte, aber es sind auch viele Beliebte nicht dabei (z.B. Rituals, Zoeva, Swarovski, Kiko).

Ich wünsch Euch jedenfalls viel Spaß bei der Shopping Week !

Veröffentlicht unter Adidas, Aktionen, Buffalo, Glamour, Ostern, Shopping, ShoppingWeek | 8 Kommentare

DM Lieblinge 2015 – die voraussichtlichen Anmeldetermine

Der erste Termin steht definitiv schon fest : Am kommenden Mittwoch, den 14.01.2015, könnt Ihr Euch wieder für die DM Lieblinge Box anmelden. Alles was man sonst noch so dazu wissen sollte könnte Ihr nach wie vor hier finden. Die Anmeldung geht, wie immer, ab 10 Uhr los und man hat 24 Stunden Zeit um sich zu registrieren.

Die weiteren Termine in diesem Jahr werden voraussichtlich folgende sein :
– (14.04.2015 / 15.04.2015) Termin wird später
– 14.07.2015 / 15.07.2015
– 13.10.2015 / 14.10.2015

Sollte sich DM doch wieder was Neues mit ihren Terminen ausgedacht haben werde ich es Euch so früh wie möglich wissen lassen. 😉

Viel Glück und viel Spaß mit den Boxen !

Edit 14.04.15 : Tatsächlich ist DM mal nicht „termingerecht“. 😉 Es gibt noch keinen neuen Anmeldetermin. DM spricht davon, dass sie noch nichts genaueres sagen können. Nanu ?!
Sollte sich etwas tun werde ich Euch das natürlich wissen lassen.

Edit 15.04.15 : Erst mal gibt es keine neuen Termine. Mehr hier.

Veröffentlicht unter Aktionen, Boxen, DM, Lieblinge | 2 Kommentare

Was für ein Jahr !

Gluecksklee

Da ist das neue Jahr auch schon wieder ein paar Tage alt und ich habe seit längerem nichts mehr von mir hören lassen.
Das Jahr 2014 hat mich echt auf Trapp gehalten und während wir hier eigentlich einstimmig zu der Aussage gekommen sind das es nächstes Jahr eigentlich nur besser werden kann, gab es doch auch einiges aus dem alten Jahr was es sich zu feiern lohnt.
Für 2015 haben wir wenigstens momentan einen Hoffnungsschimmer dass sich so einiges verbessern wird. Manchmal hat man ja leider nur geringen Einfluss auf so einiges.
Was ich mir für das neue Jahr wünsche ist vor allen Dingen Gesundheit für meine Familie und mich. Das ist mir momentan wirklich das Wichtigste. Und das sich eben die anderen Dinge jetzt nach und nach tatsächlich klären. Wir haben genug Sorgen in 2014 haben müssen. Da wäre ein 2015 mit deutlich weniger Sorgen wirklich ein großer Gewinn.

Aber wie auch schon oben geschrieben : Es gab auch so einiges Schönes in 2014.
Zu allererst ist da natürlich unsere Hochzeit zu nennen. Wir würden es genau so wieder machen wie wir es getan haben. Nur wir Beide und unsere Trauzeugen. Und hinterher bekommen andere Leute dann Karten. Nur zu empfehlen ! 😉
Dann hat sich generell in unserem Leben einiges umgestellt, weil wir uns ganz anders ernähren. Deswegen kann es auch gut sein das es hier in nächster Zeit auch mal Infos zu vegetarischen / veganen Geschäften oder Gerichten geben wird. Ich will hier gar nicht großartig erläutern wie es zu diesem Wandel kam und auch schon gar nicht über verschiedene Ernährungsformen diskutieren. Ich weiß nur, dass es mir gesundheitlich inzwischen deutlich besser geht und ich nicht glaube dass das „nur“ mit einer anderen großen gesundheitlichen Sache zusammen hängt auf die ich mächtig stolz bin und die ich auch im letzten Jahr geschafft habe. Das eine mag bei dem anderen etwas reinspielen, aber generell glaube ich das es die Ernährungsumstellung war, denn mein Mann fühlt sich seit dem auch deutlich besser und wir haben ein ganz anderes Gefühl für unsere Körper bekommen. Und vor allen Dingen für unsere Geschmacksnerven. *lach* Man glaubt gar nicht wie lecker UND gesünder man sich ernähren kann wenn man einiges ändert. Dabei war der Gesundheitsaspekt für unsere Entscheidung nicht mal wirklich der Ausschlag. Wir konnten und wollten einfach „nur“ nicht mehr so viel Leid unterstützen. Es ging auch nicht mehr. Wenn man jeden Tag selber sieht wie intelligent Tiere sind weil man welche täglich vor der Nase hat die einem das deutlich zeigen. Aber jetzt hole ich schon wieder zu weit aus. Das wollte ich ja eigentlich gar nicht….
Also, Hochzeit, gesundheitlich hat sich einiges getan, Einstellungen haben sich weiter verändert. Persönlich also eigentlich ein ganz großes Jahr.
Dazu dann einen schönen Sommer mit meiner Schwester und meinem Neffen und einen, aus vielerlei Gründen, herausstechenden Tag beim Drachenbootrennen am See.

In den letzten Tagen habe ich, auch aus Gründen 😉 , viel überlegt ob ich hier eigentlich noch bloggen möchte. Und ja, ich werde es tun. Trotz allem. Mir gefallen so einige Entwicklungen beim Bloggen / im Netz nicht. Genau so wie „da draußen“. Aber es bringt ja nichts wenn man sich überall nur noch rauszieht. Und bloggen ist schon so lange ein Hobby von mir. Da will ich es nicht ganz aufgeben. Aber ich werde mir z.B. auch noch ganz genau überlegen ob ich z.B. noch bei solchen Aktionen wie „Blogger schenken Lesefreude“ mitmache. Versteht mich nicht falsch : An der Aktion an sich ist nichts falsch und ich finde sie nach wie vor schön, aber bei so manchen Einstellungen zum „haben und bekommen“ wird mir nur noch schlecht.

So, zum Schluss bleibt mir erst mal nur noch Euch ein schönes Jahr 2015 zu wünschen und zu hoffen dass Ihr mich auch im neuen Jahr mit Kommentaren, mails & Co beglückt ! 😉
Alles Gute !

Veröffentlicht unter Familie, Gesundheit, Hochzeit, In eigener Sache, Jahresrückblick, Lesefreude, Neujahr, Persönliches, Veggie, Wichtiges, Wünsche | Hinterlasse einen Kommentar